Testbericht: Arshiner JJRC H26W Drohne – Test


Diesmal schauen wir uns Arshiner JJRC H26W Drohne an. Dieser Quadrocopter ist in zwei Farben verfügbar: Grün und Weiß. Im Gegensatz zu vielen anderen Drohnen ist JJRC H26W mit einer beweglichen Kamera ausgestattet, die Livebild-Übertragung auf Smartphone ermöglicht.

Verpackung und LieferumfangJJRC H26W Drohne
Mit den Maßen von 45x45x15 cm ist JJRC H26W etwa doppelt so groß, wie SYMA X5C und zählt zu den großen Drohnen. Im Lieferumfang sind folgende Elemente enthalten:

  • der Quadrocopter selbst
  • 6 Propeller (2 Ersatzpropeller)
  • Propellerschutz (4 Stück)
  • 2.0 MP Kamera
  • Landegestell
  • Ladekabel
  • 7.4V 1200mAh Li-Po Akku
  • Schraubenzieher
  • Bedienungsanleitung (in Englisch und Chinesisch)
  • Fernsteuerung (AA-Batterien sind im Lieferumfang nicht enthalten)
  • universale Smartphone-Halterung (auch für große Smartphone, wie iPhone 6+ geeignet)
  • und Schrauben, um Propeller und Kamera an der Drohne zu befestigen

Obwohl keine Anleitung in Deutsch dabei ist, beinhaltet die englische Fassung viele Bilder, an denen man sich orientieren kann. Für den Zusammenbau der Drohne benötigt man nicht länger als 5 Minuten.

JJRC H26W Drohne – Test

JJRC H26W DrohneDie Steuerung der JJRC H26W Drohne erfolgt über die mitgelieferte Fernsteuerung. Die bewegliche Kamera wird über eine Smartphone-App namens WiFi UFO konfiguriert. Die App steht für iOS und Android kostenlos zur Verfügung. Aufgenommene Fotos und Videos werden direkt auf dem Smartphone des Benutzers gespeichert. In der Anleitung haben wir keine Angaben zu der Kamera gefunden, aber gefühlt, kann man sie um ca. 40° nach oben/unten bzw. rechts/links bewegen. Hier ist uns eine Kleinigkeit aufgefallen: wenn man die Kamera nach ganz unten und dann seitlich bewegt, sieht man das Landegestell im Bild. Man könnte zwar das Gestell schnell und ohne jegliches Werkzeug abmontieren, damit es nicht in Videos auftaucht, aber davon würden wir abraten. Im Falle eines Absturzes bietet das Landegestell eine Schutzfunktion für die Kamera und die Drohne selbst.
Beim Bewegen der Kamera von oben nach unten verlangsamt sie sich kurz in der Mitte. Was man bei der Livebild-Übertragung aber kaum bemerkt. Wir wissen nicht, ob nur unser Fluggerät dieses Verhalten aufweist oder ob es bei allen H26W-Modellen auftritt.

Wer mit dieser Drohne professionelle Video aufnehmen will, wird enttäuscht sein, die 2.0 MP Kamera ist nicht für Aufnahme von hochqualitativen Videos geeignet. Bei dem niedrigen Preis der Drohne ist es auch verständlich.
An die JJRC H26W kann man aber problemlos eine Action-Kamera montieren und dieser Quadrocopter ist auch stark genug, um damit fliegen zu können, was ein großer Pluspunkt dieser Drohne ist.

JJRC H26W Drohne

auch Nachtflüge sind möglich

Neben der beweglichen Kamera und Livebild-Übertragung hat Arshiner JJRC H26W solche Features, wie Headless Mode, die „Return Back“-Funktion, Foto- und Videoaufnahme und 3D Flips. Bei den 3D Flips sollte der Quadrocopter mind. 3 Meter über dem Boden sein, um Abstürze zu vermeiden.
Der 1200mAh Li-Po Akku ermöglicht eine Flugzeit zwischen 7 und 10 Minuten, je nachdem in welchem Mode geflogen wird (Speed-Modes: 40%, 70% und 100%).
Die maximale Reichweite der Drohnensteuerung haben wir nicht getestet, laut dem Hersteller beträgt sie ca. 300 Meter und ist damit drei Mal größer als bei den anderen Drohnen dieser Preisklasse. Die maximale Reichweite der WiFi-Verbindung ist ca. 40 Meter.

JJRC H26W Drohne – Fazit:

Arshiner JJRC H26W ist eine große Drohne mit vielen nützlichen Funktionen, die den Spaßfaktor noch zusätzlich erhöhen. Dieser Quadrocopter hat eine bewegliche Kamera, die Livebild-Übertragung auf Smartphone ermöglicht. Wer diese Drohne für hochqualitative Videoaufnahmen einsetzen will, kann problemlos eine Action-Kamera an der Drohne befestigen. Ein weiterer wichtiger Faktor, ist der niedrige Preis – für dieses Geld kann man zur Zeit keine bessere Drohne kaufen.

Technische Daten:

Modell:JJRC H26W
Farbe:Weiß oder Grün
Material:ABS
Reichweite:ca. 300 Meter
Reichweite (WiFi):ca. 40 Meter
Flugzeit:7-10 Minuten
Ladezeit:ca. 120 Minuten
Maße (mit Propellerschutz):45x45x18 cm
Propeller Größe:20,5 cm
Akku:7.4V 1200mAh Li-Po Akku
Fernbedienung Frequenz:2,4 GHz
Kamera:2MP - 720p
Empfohlenes Alter:14+

zum Shop